Direkt zu:
Das Amts- und Mitteilungsblatt der Stadt Alzenau
Stadtplan Notdienste 📰Formulare PParkplätze 🌄Webcam
05.05.2022

Museum der Stadt Alzenau öffnet wieder

Am 15. Mai 2022 öffnet das Museum der Stadt Alzenau im Schlösschen Michelbach nach der Pandemie-Pause wieder seine Türen. 

Ab dann kann wieder jeden 1. und 3. Sonntag im Monat von 14 bis 17 Uhr die nach modernen museumspädagogischen Aspekten gestaltete Ausstellung unter dem Thema „Regionalität und Wandel – Streifzüge durch eine Grenzregion“ besucht werden. Die Ausstellung widmet sich der besonderen historischen Situation der Region. Diese war stets geprägt von einschneidenden Grenzlinien, regionaler Eigenständigkeit und tiefgreifenden Umbrüchen. Die Besucher können an vielen Stationen selbst aktiv werden und folgende Themenbereiche entdecken:

• Frühe Grenzverläufe
• Kampf ums Freigericht
• Lokale Geschichte(n)
• Religiöses Leben
• Politische Landschaften und Umbrüche
• Neue Möglichkeiten
• Moderne Entwicklungen

Führungen sind nach Vereinbarung (Stadt-Info im Rathaus, Tel: 06023 502-115, E-Mail: info@alzenau.de) möglich. Außerdem sind kostenlos Audioguides in deutscher und englischer Sprache ausleihbar (gegen Hinterlegung von 10 Euro Pfand).

Der Eintritt beträgt 1,50 Euro für Erwachsene.

Zurück zu den aktuellen Stadtnachrichten

Ins Nachrichten-Archiv

Kontakt

Diana Börner
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hanauer Straße 1
63755 Alzenau

Telefon06023 502-103
E-MailE-Mail schreiben
Dana Fleschhut
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie Vereinswesen
Hanauer Straße 1
63755 Alzenau

Telefon06023 502-104
E-MailE-Mail schreiben