Direkt zu:
Das Amts- und Mitteilungsblatt der Stadt Alzenau
Stadtplan Notdienste 📰Formulare PParkplätze 🌄Webcam
16.07.2021

Meldung aus dem LRA: Dezentrale Impfangebote

Auf Initiative von Landrat Dr. Alexander Legler werden ab Montag, 19. Juli 2021, dezentrale Impfangebote im Landkreis Aschaffenburg unterbreitet. So sollen die Menschen sich spontan und ohne vorherige Anmeldung unter anderem auch auf Parkplätzen von Supermärkten oder künftig auf Marktplätzen impfen lassen können. Erforderlich bleibt lediglich das Vorzeigen eines Ausweisdokuments.

Die mobilen Teams werden an den folgenden Orten jeweils von 9 Uhr bis 15 Uhr im Einsatz sein und den Impfstoff von BioNTech und Johnson&Johnson anbieten:

  • Montag, 19. Juli: REWE Markt in Mömbris, Klingerstraße 4
  • Dienstag, 20. Juli: REWE Markt in Alzenau, Emmy-Noether-Straße 4
  • Mittwoch, 21. Juli: EDEKA-Markt in Schöllkrippen, Aschaffenburger Straße 18
  • Donnerstag, 22. Juli: Am Wanderheim in Mespelbrunn
  • Freitag, 23. Juli: Toom Baumarkt in Stockstadt, Obernburger Straße 165

Die mobilen Impfteams werden voraussichtlich in einem regelmäßigen Turnus an den genannten Orten stehen, damit auch die erforderliche zweite Impfung mit dem Impfstoff von BioNTech bereits nach drei Wochen erfolgen kann. Weitere Einsätze der mobilen Teams werden auf www.corona-ab.de veröffentlicht werden.

Landrat Dr. Legler erläutert: „Mit der Aufhebung der Terminvereinbarung konnten wir für unsere Mitbürgerinnen und Mitbürger bereits ein derart niederschwelliges Angebot schaffen, wie es kaum andernorts zu finden ist. Um für die Menschen aber auch die letzte Hürde zum Impfschutz zu beseitigen, nehmen wir Ihnen nunmehr den Weg ins Impfzentrum ab und bringen die Impfung, wie wir es bereits mit dem Schnelltest-Bus getan haben, stattdessen zu den Menschen in die Gemeinden.“ 

Weiterhin kann das gemeinsame Impfzentrum von Stadt und Landkreis Aschaffenburg ohne vorige Terminvereinbarung für Erst- und Zweitimpfungen besucht werden. Hier werden während der täglichen Öffnungszeiten von 8 Uhr bis 17 Uhr die Impfstoffe von Moderna und BioNTech angeboten.

 

Zurück zu den aktuellen Stadtnachrichten

Ins Nachrichten-Archiv

Kontakt

Diana Börner
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hanauer Straße 1
63755 Alzenau

Telefon06023 502-174
Fax06023 502-374
E-MailE-Mail schreiben
Dana Fleschhut
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hanauer Straße 1
63755 Alzenau

Telefon06023 502-184
Fax06023 502-384
E-MailE-Mail schreiben