Direkt zu:
Spatenstich - der Anfang für so manche Erfolgsgeschichte am Standort Alzenau
Stadtplan Notdienste 📰Formulare PParkplätze 🌄Webcam
25.08.2017

A45, Erneuerung der Richtungsfahrbahn Gießen zwischen den Anschlussstellen Mainhausen und Alzenau-Mitte

Erneuerung der Fahrbahndeckschicht im Zeitraum vom 28. August 2017 bis 10. November 2017

Die Autobahndirektion Nordbayern erneuert im Zeitraum von Montag, 28. August 2017, bis Freitag, 10. November 2017, die Asphaltdeckschicht der Richtungsfahrbahn Gießen zwischen den Anschlussstellen Mainhausen und Alzenau-Mitte. Weiterhin werden die Anschlussstellen Kleinostheim und Karlstein in Fahrtrichtung Gießen erneuert.
Die für die Maßnahme erforderliche ca. 5 km Behelfsverkehrsführung beginnt nördlich der Mainbrücke Mainflingen und endet südlich der Anschlussstelle Alzenau-Mitte.

Im Zeitraum vom 28. August 2017 bis 2. September 2017 erfolgt in den Nachtstunden (20 Uhr bis 6 Uhr) zunächst als Vormaßnahme eine Instandsetzung beider Richtungsfahrbahnen. Die Vormaßnahme erfordert in den Nachtstunden die Reduzierung auf je einen Fahrstreifen pro Fahrtrichtung.


Die Vormaßnahme erfordert zudem zeitweise Sperrungen der betroffenen Anschlussstellen in den Nachtstunden:

  • Sperrung der Ausfahrt der AS Kleinostheim in Fahrtrichtung Gießen in der Nacht vom 28. auf 29. August 2017. Die Umleitungsstrecke wird über die AS Karlstein ausgeschildert.
  • Sperrung der Aus- und Einfahrt der AS Karlstein in Fahrtrichtung Gießen in der Nacht vom 29. auf 30. August 2017. Die Umleitungsstrecken werden über die Anschlussstelle Kleinostheim ausgeschildert.
  • Sperrung der Ausfahrt der AS Kleinostheim in Fahrtrichtung Aschaffenburg in der Nacht vom 30. auf 31. August 2017. Die Umleitungsstrecke wird über die Anschlussstelle Karlstein ausgeschildert.

Während der Hauptphase (Asphaltdeckschichterneuerung der Richtungsfahrbahn Gießen) von Montag, 4. September 2017, bis Freitag, 10. November 2017, stehen für den Verkehrsteilnehmer weiterhin jeweils zwei Fahrstreifen mit reduzierter Fahrbahnbreite pro Fahrtrichtung zur Verfügung.
Zur Erneuerung der Asphaltdeckschichten im Bereich der Anschlussstellen ist die AS Kleinostheim vom 6. bis 21. Oktober 2017 sowie die AS Karlstein vom 23. Oktober bis 11. November 2017 vollständig gesperrt. Die Umleitungsstrecken werden über die AS Karlstein bzw. AS Kleinostheim ausgeschildert.
Wir bitten die Verkehrsteilnehmer für die unvermeidlichen Verkehrsbehinderungen um Verständnis und um erhöhte Aufmerksamkeit im Baustellenbereich.

Quelle: Autobahndirektion Nordbayern

Zurück zu den aktuellen Stadtnachrichten

Ins Nachrichten-Archiv

Kontakt

Dr. Alexander Legler
Erster Bürgermeister
Hanauer Straße 1
63755 Alzenau

Telefon06023 502-117
Fax06023 502-317
E-MailE-Mail schreiben
Mathias Simon
Hanauer Straße 1
63755 Alzenau

Telefon06023 502-119
Fax06023 502-319
E-MailE-Mail schreiben

Dokumente