Direkt zu:
Spatenstich - der Anfang für so manche Erfolgsgeschichte am Standort Alzenau
Stadtplan Notdienste 📰Formulare PParkplätze 🌄Webcam
12.09.2017

3. Energiemesse Alzenau: Umweltbewusst Heizen mit erneuerbaren Energien

22. Oktober 2017, 10 bis 16 Uhr, Prischoßhalle: Fast 90 Prozent des gesamten Energieverbrauchs im Haus gehen auf das Konto von Heizung und Warmwasser. Als Hausbesitzer können Sie Ihren Wärmeenergiebedarf teilweise oder ganz mit erneuerbaren Energien decken: z. B. mit einer Solarthermieanlage, Pelletheizung oder Wärmepumpe. Dabei reduzieren Sie nicht nur Ihren Energiebedarf und sparen langfristig Geld, sondern tragen auch zum Umwelt- und Klimaschutz bei.

Regenerative Heiztechniken sind ausgereift. Sie bietet vielfältige Kombinationsmöglichkeiten und einen hohen Bedienkomfort. Zudem fördert der Staat den Einsatz von erneuerbaren Energien mit Zuschüssen. Beim Neubau ist die Verwendung erneuerbarer Energien Pflicht.

Die Energiemesse bietet gleichermaßen Bauherren und Hausbesitzern eine Informationsplattform rund um die alternativen, umweltfreundlichen Heiztechniken. Die Aussteller informieren kostenlos über Neuheiten und Lösungskonzepte und beraten persönlich zu folgenden Themen:
• Solarthermie
• Heizen mit Holz
• Wärmepumpen
• Heizen mit Solarstrom
• Batteriespeicher
• Eigenstromnutzung und -speicherung
• Brennstoffzellenheizung

Beratung, Förderung, Finanzierung
Aussteller
Umweltamt Alzenau
Brentanostraße 3, 63755 Alzenau

Solarverein Alzenau e. V.
Buchbergstraße 9, 63755 Alzenau

Schielein Heizung-Sanitär GmbH
Siemensstraße 1, 63755 Alzenau

Main-Spessart-Solar GmbH
Im Hahlenfeld 2, 63856 Bessenbach

Klimaschutzmanagement Landkreis Aschaffenburg
Bayernstraße 18, 63739 Aschaffenburg

Energieversorgung Alzenau GmbH
Mühlweg 1, 63755 Alzenau

Vorträge
Hilfreiche Informationen liefert auch das Vortragsprogramm. Die Referenten geben praxisnahe Tipps und Anregungen.

11 Uhr
Neubau und Modernisierung - Auf die richtige Planung kommt es an!
Klimaschutzmanager Landkreis Aschaffenburg

12 Uhr
Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten bei Neubau und Modernisierung
Sparkasse Aschaffenburg-Alzenau

13 Uhr
Neue Maßstäbe beim Heizen und Kühlen mit der Luftwärmepumpe
Schielein Heizung-Sanitär GmbH, Alzenau

14 Uhr
Brennstoffzellenheizung - Erzeugt umweltfreundlich nicht nur Wärme sondern auch Strom!
Schielein Heizung-Sanitär GmbH, Alzenau

15 Uhr
Main-Spessart Solar GmbH, Bessenbach

Kinderbetreuung
Der Waldkindergarten Alzenau bietet während der Veranstaltung eine Kinderbetreuung mit abwechslungsreichem Kinderprogramm an.

Essen und Trinken
Für das leibliche Wohl sorgt der Musikverein Concordia Michelbach 1923 e.V. während des gesamten Tages mit frisch belegten Brötchen, heißen Würstchen, Kaffee und Kuchen sowie Kaltgetränken.

Die Energiemesse ist ein Projekt von:

Stadt Alzenau - Abteilung Umwelt und Forsten
Dr. Michael Neumann - Leitung Umwelt und Forsten
Brentanostraße 3, 63755 Alzenau, Tel.: 06023 502-319

Gemeinsam mit:
Klimaschutzmanagement - Landkreis Aschaffenburg
Dipl.-Ing. Andreas Hoos - Klimaschutzmanager
Landkreis Aschaffenburg, Bayernstraße 18, 63739 Aschaffenburg
Tel.: 06021 394-313
E-Mail: klimaschutz@lra-ab.bayern.de
www.klimaschutz-ab.de

Zurück zu den aktuellen Stadtnachrichten

Ins Nachrichten-Archiv

Kontakt

Dr. Alexander Legler
Erster Bürgermeister
Hanauer Straße 1
63755 Alzenau

Telefon06023 502-117
Fax06023 502-317
E-MailE-Mail schreiben
Mathias Simon
Hanauer Straße 1
63755 Alzenau

Telefon06023 502-119
Fax06023 502-319
E-MailE-Mail schreiben

Dokumente