Direkt zu:
Das Amts- und Mitteilungsblatt der Stadt Alzenau
Stadtplan Notdienste 📰Formulare PParkplätze 🌄Webcam
17.05.2017

Badesaison in Alzenau hat begonnen

Die Freizeit- und Erholungsanlage Meerhofsee und das Waldschwimmbad Alzenau haben seit Sonntag, 14. Mai 2017, geöffnet.

Freizeit- und Erholungsanlage Meerhofsee
Mit seinen weitläufigen, sehr gepflegten Liegewiesen und seiner ausgezeichneten Wasserqualität lädt der beliebte Meerhofsee in Alzenau wieder zum Baden, Sonnen und Erholen ein. Entspannen Sie sich an einem gemütlichen Schattenplatz unter einem der zahlreichen Bäume oder genießen Sie Urlaubsgefühle am Sandstrandbereich. Für die kleinsten Besucher des Meerhofsees gibt es einen abenteuerlichen Spielplatz sowie eine Wasser- und Sandspielanlage mit Sonnensegel. Angrenzend hieran geht es weiter mit einer Wasserspielstraße und -Pilz. Sportler können sich bei Beach-Volleyball, Basketball, Fußball oder auch am Kletterfelsen auspowern. Wer dazwischen eine kühle Erfrischung oder leckere Snacks braucht, der ist am modernen Kiosk des Alzenauer Meerhofsees genau richtig. Grillfans kommen außerdem in der großzügigen Grillhütte voll auf ihre Kosten.

Waldschwimmbad Alzenau
Oberhalb der Burg Alzenau liegt ganz idyllisch das familienfreundliche Waldschwimmbad. Für die kleinsten Badegäste gibt es den großen, mit in Teilen mittels Sonnensegel überdachten Kinderbadebereich, bestehend aus Kleinkinderbecken mit Rutschen, Spritzdüsen und -säule sowie einem Planschbecken mit Bachlauf, Wasserrad und Staustufe zum Spielen. Auf den großflächigen Wiesen mit zahlreichen Bäumen finden Sie sowohl sonnige als auch schattige Plätze zum Ausruhen, Sonnen und Erholen und Ihre Kinder haben Sie dabei immer im Blick. Direkt am Rand des 50 x 18 Meter großen Schwimmbeckens gibt es kostenlose Strandliegen, die Urlaubsfeeling pur versprechen. Der Kiosk versorgt Sie mit erfrischenden Getränken und leckeren Speisen. Das Alzenauer Waldschwimmbad ist an die Fernwärmeversorgung angeschlossen und verspricht somit angenehme Badetemperaturen bereits zur Eröffnung für Jung und Alt.

 

Die in den letzten Jahren erworbenen Jahreskarten (Chipcards) können verlängert werden.

Jahreskarten kosten 35 Euro für Erwachsene und 10 Euro für Kinder. Familienkarten werden für 60 Euro angeboten. Mit den Dauerkarten können beide Bäder besucht werden. Die Kaution für Chipcards beträgt 3 Euro (bei Neuerwerb oder Ersatz). Die Karten sind erhältlich an den Kassen von Meerhofsee und Waldschwimmbad.

Die Öffnungszeiten sind täglich von 9 bis 20 Uhr. Im Juni und Juli ist der Meerhofsee eine Stunde länger bis 21 Uhr geöffnet. Das Waldschwimmbad öffnet von Juni bis August dienstags bereits um 7 Uhr zum Frühschwimmertag.

Zurück zu den aktuellen Stadtnachrichten

Ins Nachrichten-Archiv

Kontakt

Diana Börner
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hanauer Straße 1
63755 Alzenau

Telefon06023 502-174
Fax06023 502-374
E-MailE-Mail schreiben
Dana Moser
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hanauer Straße 1
63755 Alzenau

Telefon06023 502-184
Fax06023 502-384
E-MailE-Mail schreiben