Direkt zu:
Waldschwimmbad Alzenau
Stadtplan Notdienste 📰Formulare PParkplätze 🌄Webcam

Detailansicht

Waldschwimmbad
Telefon: 06023 2234
Adresse exportieren

Waldschwimmbad

Waldschwimmbad Alzenau

9 Uhr bis 20 Uhr (ab 14. Mai 2017)
NEU: Frühschwimmertag (Juni bis August): Dienstag ab 6 Uhr

Bei schlechter Witterung und Sonderveranstaltungen bleiben die öffentlichen Badeanstalten geschlossen – Sie können sich hierzu bei der Bäderverwaltung, Tel.: 06023 502-714, informieren.

Alzenauer Waldschwimmbad

Oberhalb der Burg Alzenau liegt ganz idyllisch das familienfreundliche Waldschwimmbad. Für die kleinsten Badegäste gibt es den großen, mit in Teilen mittels Sonnensegel überdachten Kinderbadebereich, bestehend aus Kleinkinderbecken mit Rutschen, Spritzdüsen und -säule sowie einem Planschbecken mit Bachlauf, Wasserrad und Staustufe zum Spielen. Auf den großflächigen Wiesen mit zahlreichen Bäumen finden Sie sowohl sonnige als auch schattige Plätze zum Ausruhen, Sonnen und Erholen und Ihre Kinder haben Sie dabei immer im Blick. Direkt am Rand des 50 x 18 Meter großen Schwimmbeckens gibt es kostenlose Strandliegen, die Urlaubsfeeling pur versprechen. Der Kiosk versorgt Sie mit erfrischenden Getränken und leckeren Speisen. Das Alzenauer Waldschwimmbad ist an die Fernwärmeversorgung angeschlossen und verspricht somit angenehme Badetemperaturen bereits zur Eröffnung für Jung und Alt.


Eintrittspreise für das Waldschwimmbad und den Meerhofsee:


Einzelkarte
  • Erwachsene: 2,50 Euro
  • für Erwachsene nach 17 Uhr (Montag - Freitag): 1,50 Euro
  • Kinder von 6 bis 14 Jahren und Schüler über 14 Jahre, Studenten, Menschen mit Behinderung (GdB bis 90 % (nicht deren Begleitperson), Grundwehrdienst- und Zivildienstleistende nach Vorlage eines gültigen Ausweises:: 1,00 Euro

10er Karte
  • Erwachsene: 18,00 Euro
  • Kinder von 6 bis 14 Jahren und für Schüler über 14 Jahre, Studenten, Schwerbehinderte, Grundwehrdienst- und Zivildienstleistende nach Vorlage eines gültigen Ausweises: 6,00 Euro
Jahreskarte
  • Erwachsene: 35,00 Euro
  • Kinder von 6 bis 14 Jahren und für Schüler über 14 Jahre, Studenten, Schwerbehinderte, Grundwehrdienst- und Zivildienstleistende nach Vorlage eines gültigen Ausweises: 10,00 Euro
  • Familienkarte: 60,00 Euro
  • Kaution für Chipkarte bei Erstausstellung oder Verlust 3,00 Euro
Freien Eintritt erhalten:
  • Arbeitslose Haushaltsvorstände und deren Familien mit einem entsprechenden Nachweis des Arbeitsamtes
  • Asylbewerber mit entsprechendem Nachweis
  • Schüler und Jugendliche aus Partnerstädten
  • jedes 3. und weitere Kind pro Familie
  • Menschen mit Behinderung (GdB 100 %) und deren Begleitperson
  • Schulklassen der Grund- und Hauptschulen Alzenau unter Aufsicht eines Lehrers