Direkt zu:
Das Amts- und Mitteilungsblatt der Stadt Alzenau
Stadtplan Notdienste 📰Formulare PParkplätze 🌄Webcam
11.12.2017

2.500 Euro für Alzenaus Seniorenförderverein

„So lange unser Unternehmen schwarze Zahlen schreibt, werden wir den Seniorenförderverein auch in Zukunft unterstützen“, verspricht Stefan Bock (50), Geschäftsführer der Alzenauer Bock Maching GmbH.

Gemeinsam mit seinem Partner Mohamed Moncer übergab Bock in dieser Woche an die Vereinsvorstände Laura Schön, Peter Hochstein und Irene Tichatschke eine 2.500 Euro-Spende.

Die Spende versetze den Seniorenförderverein in die Lage, auch weiterhin gezielt Hilfe leisten zu können, dankte Laura Schön. In Alzenau gebe es immer mehr Menschen, die von Altersarmut betroffen seien. Der Förderverein habe bereits 80 Alzenauer Senioren konkret unterstützt – „das geht von der Fußpflege bis zur Zuzahlung nach einem Arztbesuch“, berichtet Laura Schön. Auch der Sektor „Beratung“ werde immer bedeutender. Fragen um die Themen Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht werden von der Fördervereinsvorsitzenden kompetent behandelt.

Stefan Bock gab den Dank zurück: „Eine Spende zu geben ist eine Sache. Sich auf diese Art ehrenamtlich zu engagieren, ist noch einmal etwas anderes.“
Als Zeichen der Wertschätzung ist das im Industriegebiet Nord ansässige Unternehmen Mitglied im Seniorenförderverein geworden. Laura Schön: „Mit 152 Mitgliedern haben wir unser Ziel erreicht, in diesem Jahr die 150er-Marke zu überschreiten.“

 

Zurück zu den aktuellen Stadtnachrichten

Ins Nachrichten-Archiv

Kontakt

Diana Börner
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hanauer Straße 1
63755 Alzenau

Telefon06023 502-174
Fax06023 502-374
E-MailE-Mail schreiben
Dana Moser
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hanauer Straße 1
63755 Alzenau

Telefon06023 502-184
Fax06023 502-384
E-MailE-Mail schreiben